Ab dem 08.09.2018 hat das El Dorado Templin mit dem „Mining Adventure“ eine weitere Attraktion im Themenpark. Hierbei handelt es sich um einen spannenden, interaktiven Erlebnisbereich für Abenteuerlustige fast jeden Alters.

Die Story:

Das 'Mining Adventure' im El Dorado Templin

Direkt hinter dem Fort El Dorado befindet sich der Minenstollen „Betty“, der damals von der Old West Mining Company betrieben wurde. Dieser Stollen erlangte Berühmtheit für seine Gold- und Edelsteinvorkommen und war auch ein interessanter Ort für Outlaws, Gangs und Glücksritter. Im Jahr 1894 wurde das Camp mehrfach von der Jackson Gang überfallen und der damalige Chef der Mine, George Mainicut, wurde verdächtigt mit den Jacksons unter einer Decke zu stecken. Einiges an Gold und Edelsteinen verschwand, doch Sheriff Garret war es, dem es gelang G. Mainicut zu überführen und die Jacksons zu verhaften.

Was wurde aus den Edelsteinen und dem geförderten Gold? Wo waren die Kisten geblieben? Was wurde aus den Lohngeldern der Bergarbeiter? Der Stollen wurde schließlich im Jahr 1895 nach einigem hin und her geschlossen und bis heute nicht mehr geöffnet.  Der Besitzer des Stollens wechselte mehrfach den Eigentümer und so ist das Gelände seit 1895 nur noch ein verlassenes Bergarbeiter Camp. Die verschwundenen Kisten bleiben bis heute ein ungeklärtes Mysterium, das es in unserem „Mining Adventure“ gilt zu lösen.

Das erwartet Euch:

Wir statten Euch mit einer Schaufel und einem Metalldetektor aus, mit dem Ihr allein oder zu zweit dem Geheimnis der verlassenen Mine auf die Spur gehen könnt. Wenn Ihr den Detektor geschickt einsetzt, kann es sein, dass Ihr das Rätsel um die verschollenen Goldkisten klären könnt und vielleicht findet Ihr noch weitere, interessante Gegenstände auf dem Gelände der Old West Mining Company. Alles was Ihr findet, könnt Ihr behalten!

Für die Suche nach den Schätzen bekommt Ihr pro Durchgang 10 Minuten Zeit. Start und Ende der jeweiligen Runde wird durch das Klingeln eines Bergarbeitertriangels eingeläutet.

Das Gelände:

Ähnlich wie bei einem Escape Room Game findet Ihr hier eine mit viel Liebe ausgestattete Mining Camp Kulisse vor, die einem echten Bergarbeiter Camp vom Klondike in nichts nachsteht. Diese Fläche ist mit realen Gebäuden, Mineneingängen und Bergarbeiter Equipment ausgestattet und umfasst ca. die Hälfe eines Fußballfeldes. Ihr könnt Euch dort frei bewegen und versuchen die versteckten Dinge zu finden.

Das Mining Adventure ist ein begehbares Game mit viel Abwechslung und Adrenalin Garantie.